Andersrad

gleich und doch verschieden

2.08.2017
von Flo
Keine Kommentare

Triplewertung Trumertri Pt. 3 – auf was habe ich mich da eingelassen?

Tag Nummer 3 der Triplewertung in Obertrum – und wieder habe ich eine schlechte Nacht hinter mir (bereits die dritte hintereinander). Zusätzlich geht draußen gerade ein Gewitter nieder – nicht gerade die besten Vorraussetzungen um eine Mitteldistanz zu bestreiten. Weiterlesen →

26.07.2017
von Flo
1 Kommentar

Triplewertung Trumertri Pt. 1 – nur nicht absaufen!

aka das „Seecrossing“! 3km von Seeham nach Obertrum in mehr oder weniger direkter Linie. Eine Distanz die ich noch nie am Stück im freien Gewässer geschwommen bin und vor der ich mächtigen Respekt habe. Allerdings ja auch als kleiner Test für die Langdistanz nächstes Jahr brauchbar wo es dann über 3,8km gehen wird. Weiterlesen →

21.07.2017
von Flo
Keine Kommentare

Raceweekend! Die Triplewertung in Obertrum wartet auf mich

Endlich ist es soweit – meine ersten A-Wettkämpfe stehen heuer an: die Triplewertung in Obertrum im Rahmen des Trumer Triathlons bestehend aus

  • Freitag: Seecrossing (3km)
  • Samstag: Sprint-Triathon (0,75 – 25,4 – 5,2)
  • Sonntag: Mitteldistanz-Triathlon (1,9 – 88,5 – 21,1)

Die Aufregung und Vorfreude ist riesig! Auch wenn ich vor dem Seecrossing heute nach wie vor etwas Bammel habe und mich nicht entscheiden kann ob ich mit oder ohne Neopren-Anzug schwimmen soll. Ich bin in den letzten Wochen nie mit geschwommen bzw. war immer nur im Hallenbad zwecks effizienterem Training unterwegs und habe sonst das Gefühl das meine Schultern und Oberarme mit Neo schneller ermüden. Außerdem sollte meine Wasserlage an und für sich ganz brauchbar sein.
Dagegen spricht dass ich einfach nur schnell auskühle – trotz der derzeitigen 22,5°C Wassertemperatur. Ich erinnere mich noch mit Schrecken an meine erste Atterseeüberquerung – das möchte ich angesichts des Restprogramms nicht noch mal erleben. Außerdem wer weiß was dann das Immunsystem dazu sagt…

Egal, hauptsache es geht nach Obertrum!